Einsendung der Beiträge

Wir benötigen funktionsfähige Originalprodukte. Fahrräder müssen fertig montiert und fahrbereit angeliefert werden. iF übernimmt keine Montage.

Kennzeichnung der Beiträge und Versandverpackungen
Alle zum Wettbewerb eingereichten Beiträge sowie die Produkt- und Versandverpackungen müssen mit der entry-ID und der Kategorie-Nummer gekennzeichnet sein. Bei einem Gesamtpaket mit mehreren Beiträgen müssen alle entry-IDs auf dem Paket vermerkt sein.

Die Transportverpackung muss wiederverwendbar sein. Defekte oder Einwegverpackungen werden nicht mehr für den Rückversand genutzt. Die Kosten für eine Neuverpackung werden dem Teilnehmer in Rechnung gestellt.

Kosten für die Einsendung
Die Wettbewerbsbeiträge müssen für den Veranstalter kostenfrei per Post, Kurier oder Spedition an unseren Logistikpartner (siehe unten) geschickt werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Beiträge verzollt und versteuert angeliefert werden. Die entstehenden Zollgebühren für den Import und Export trägt der Teilnehmer.

Selbstaufbau / Selbstabbau
Produkte, die zu montieren, sehr groß, unhandlich oder schwer sind sowie komplizierte oder empfindliche Produkte können für den Selbstaufbau angemeldet werden.

Die Entscheidung, ob ein Produkt für den Selbstaufbau zugelassen wird, liegt bei iF. Beim Selbstaufbau muss das Material komplett vom Teilnehmer gestellt werden. Bitte informieren Sie Ihren Transporteur, da Zusatzkosten im Rahmen der Anlieferung und Abholung zu Lasten des Teilnehmers gehen. Entscheiden Sie sich als Teilnehmer für den Selbstaufbau, sind Sie auch für die Entsorgung des Verpackungsmaterials verantwortlich. Der Selbstaufbau verpflichtet auf jeden Fall zum Selbstabbau nach der Jurierung. Dies gilt auch für die prämierten Produkte. Alle ausgezeichneten Produkte, die von den Teilnehmern selbst aufgebaut worden sind, müssen von diesen verbindlich am Tag nach der Jury bis 15:00 Uhr wieder abgebaut werden, da sie zur Ausstellung nach Friedrichshafen gebracht werden.

Sollten nicht ausgezeichnete Produkte ebenfalls zur EUROBIKE in Friedrichshafen benötigt werden, weisen wir darauf hin, dass iF keinen Transport für diese Produkte organisiert oder übernimmt. Wir bitten darum, die Anlieferung bei der Messe separat mit dem jeweiligen Logistikpartner zu klären und ggf. zu beauftragen.

Lieferanschrift für alle Einreichungen:
Kühne + Nagel AG & Co. KG
EUROBIKE AWARD 2013
entry-ID: 272-xxxx / Kategorie-Nr.: xxxx
Karlsruher Straße 4
30880 Laatzen, Deutschland

Ansprechpartnerin: Frau Michaela Busch
T.: +49.511.82098015
michaela.busch@kuehne-nagel.com

Einsendetermin: 17. Juli bis 2. August 2013

Abbau der Sonderschau zur EUROBIKE Messe (gilt nur für Preisträger)
Am Samstag, 31. August 2013 um 17:00 Uhr, müssen Sie Ihre ausgezeichneten Produkte an der Award-Sonderfläche im Foyer West abholen. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Veranstalter, die Messe Friedrichshafen, den Rückversand der Produkte veranlassen. Die Kosten für Verpackung und Versand trägt der Teilnehmer. Für etwaige Schäden beim Rücktransport haftet der Teilnehmer.

Kontakt

Petra Nordmeier

Petra Nordmeier